Liebe Eltern der Markwaldschule,

dass wir solch eine aufregende, ungewisse und sich schnell ändernde Zeit erleben werden, hätten wir wohl alle nicht gedacht…

Ich bitte Sie hier dringend um Ihre Mithilfe:

Durch die zahlreichen Verordnungen und ständigen Änderungen möchte ich Ihnen gerne mehr Sicherheit geben, um in diesen schwierigen Zeiten  auch weiterhin richtig und verantwortungsvoll zu Handeln. Und dies tun Sie und ich möchte mich hierfür herzlich bedanken! Denn hier sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen!

Leider sind die Gesundheitsämter am Limit der Machbarkeit angekommen, so dass auch weitere Aufgaben an Schulleitungen weitergereicht werden und wir diese aber nur mit Ihrer Unterstützung erfüllen können.

So ist es enorm wichtig, dass Sie bei Kenntnis eines positiven Covid-Falles in ihrem Hausstand oder als direkte Kontaktperson dieses Falles die Markwaldschule in Kenntnis setzen. Selbstverständlich werden wir datenschutzkonform mit diesen Informationen umgehen. Hier finden Sie ebenfalls ein Schreiben des Gesundheitsamtes, welches genau darüber informiert, wann Kinder nicht in Gemeinschaftseinrichtungen gehen sollen:

Elterninformation Betretretungsverbot_Pf (2)

Ich bitte Sie sich hieran bei Ihren Entscheidungen zu orientieren.

Nur wenn wir weiterhin vertrauensvoll miteinander kooperieren und der Informationsaustausch nicht ins Stocken gerät, können wir Infektionsketten durchbrechen und unser aller Gesundheit weiter schützen.

Deshalb achten Sie bitte vermehrt auch auf kleinere Symptome und entscheiden Sie gut überlegt, ob ihr Kind die Schule besuchen kann oder nicht. Denn Sie kennen Ihr Kind am besten und wissen wann Sie lieber einmal mehr vorsorglich handeln sollten.

Bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße

Birgit Schulmeyer